Förderung für HomeOffice

Sofortige Förderung für die Einrichtung von Homeoffice-Arbeitsplätzen

 

 

Die sich im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sehr dynamisch entwickelnde Situation stellt viele Unternehmen in diesen Tagen auf eine neuartige Bewährungsprobe. Den Entscheidungsträgern werden dabei ebenso dynamische wie agile Reaktionen abverlangt, um möglichen Kapazitätsausfällen und damit verbundenen Leistungseinbrüchen ihrer Prozesse vorzubeugen. Sofern möglich, zählt hierzu oftmals auch die kurzfristige Bereitstellung von Home- und Telearbeitsplätzen.

 

 

Aus diesem Grund wurde vom für das Förderprogramm go-digital zuständigen Fachreferat im BMWi das Leistungsspektrum im Modul 3 – Digitalisierung von Geschäftsprozessen erweitert. 

 

Ab sofort können demnach IT-Dienstleistungen, die die Einrichtung von Homeoffice-Plätzen zum Ziel haben, offiziell unter dem besagten Modul beantragt und bewilligt werden. Hierzu zählen vor allem der Aufbau sowie das Einrichten der zugehörigen Hardware. Software, die dabei zum Einsatz kommt und über die gängigen Standards hinausgeht, ist ebenfalls förderfähig. Von der Förderung weiterhin ausgeschlossen sind hingegen reine Investitionsmaßnahmen in Hard- und Standardsoftware.

 
Quadus, als autorisiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm go-digital, übernimmt alle notwendigen Antrags- und Abrechnungsleistungen für Sie. Der nicht rückzahlbare Zuschuss für Beratungsleistungen beträgt 50%. 

 

Nutzen Sie jetzt unsere Erfahrungen bei der Einrichtung von Homeoffice-Arbeitsplätzen, Teamlösungen, Prozessoptimierungen und Videokonferenzsystemen. Wir finden mit Ihnen zusammen die optimale Lösung für Ihr Unternehmen und schulen Ihre

 

Bestandteile unsere HomeOffice-, Teamarbeit- und Videokonferenzlösungen:

• Notebooks, Tablets, Smartphones

• Cloudlösungen

• Sicherheitslösungen wie Firewall, VPN und AV von Securepoint

• MS Office 365 mit Teams als Kernapplikation für effektive Teamarbeit

• weitere MS Tools wie Yammer, Sharepoint etc…

• Videokonferenzsysteme

• ELO DMS Lösung für die Digitalisierung von Papierdokumenten und externem Zugriff

• Dazu fertige Richtlinien für den Datenschutz und die Datensicherheit.

 

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Senden Sie bitte eine E-Mail an dreiher@quadus.de oder rufen Sie uns an Tel: 03821-70880.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0