14. Juli 2020
Wir nutzen ein Warenwirtschafts-System, um alle unsere betriebswirtschaftlichen Kontakte zu unseren Kunden nachzuhalten. Das ist wichtig. Von Angebot, über Auftragsbestätigung, Rechnung bis hin zum Lieferschein: alle steuerrelevanten Dokumente werden hier erstellt und an unsere Kunden herausgeschickt. Aber was passiert dann? Was passiert, wenn einer unserer Kunden eine Nachfrage zu einem bestellten Produkt hat? Ja, ich finde Angebot|Rechnung etc. im WaWi-System – was aber mit allen anderen...
14. Juli 2020
Wenn wir das Wort einfach nutzen, dann meinen wir eine weniger überladene Ansicht. Es werden weniger Funktionen angezeigt beziehungsweise nicht benötigte Felder ausgeblendet. Dies führt zu einem schnellen Verständnis des Anwenders – ähnlich dem Prinzip eines Smartphones: Je weniger Funktionen angezeigt werden, desto geringer die Fehlerquote, daher eine schnellere Lösungsfindung. Was wir nicht meinen: dass Ihre Mitarbeiter oder Sie nicht in der Lage wären, die Funktionen zu...

09. Juni 2020
Zugegeben: wir hatten für diese Umsetzungen Hilfe durch ELO-Produkte. Nichtsdestotrotz möchten wir kurz darauf eingehen, was Automatisierung von immer wiederkehrenden Geschäftsprozessen – gerade in Verbindung mit Papierdokumenten – in einem Unternehmen bedeutet. Fangen wir mit dem Papier und der Digitalisierung an: mit unserem Partner Kodak Alaris haben wir bereits in allen Größenordnungen immer den richtigen Scanner gefunden, der der Aufgabe gewachsen war. Denn nicht zuletzt liegt das...
09. Juni 2020
Die Idee hinter der Kooperation zwischen ELO und DATEV ist es, für alle Neu- und Bestandskunden eine einfache Lösung zur Buchung bzw. Übertragung ihrer steuerrechtlichen Dokumente und somit Buchungssätze an das Steuerbüro zu gewährleisten. Nun gibt es unterschiedliche DATEV-Produkte, an die die Anbindung umgesetzt werden muss. Grundsätzlich lässt sich aber unterscheiden zwischen: DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen DATEV Unternehmen online Die nun durch ELO und DATEV...
04. Juni 2020
Der wichtigste Schritt für die Digitalisierung im Unternehmen ist die Einführung eines Dokumentenmanagementsystems (DMS). Doch ein DMS im eigenen Haus einzuführen, ist ein Projekt, vor dem mittelständische Unternehmen meist noch zurückschrecken. Die Reduzierung der Kosten und die Einsparung von Arbeitszeit und die Zukunftsfähigkeit sprechen dafür, Gewohnheiten und eingefahrene Gleise sowie Unwägbarkeiten sprechen dagegen. Einige Tipps aus unseren Projekten können Ihnen bei der...
13. Mai 2020
Die ELO Digital Office GmbH ist wie kein anderes Unternehmen dafür bekannt, die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse voranzutreiben. Die vielfältigen interaktiven Events sind die ideale Plattform, damit Sie die ELO Softwarelösungen hautnah vor Ort erleben können. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände in diesen Zeiten geht ELO noch einen Schritt weiter: Mit der ELO Digital EXPO 2020 wurde ein digitales Veranstaltungsformat geschaffen, um Sie auch im virtuellen Raum empfangen zu...
13. Mai 2020
Ransomware ist eine Schadsoftware, die die Nutzung von Rechnern oder Daten blockiert und für die Freigabe ein Lösegeld fordert. Es kommen Methoden wie die Verschlüsselung von Dateien zum Einsatz. Bekannte Beispiele für diese Art von Malware sind CryptoLocker, WannaCry oder Locky. Die Firma Ontrack hat eine PDF Datei veröffentlicht, wie man Ransomware vermieden werden kann.
12. Mai 2020
Wir bei Quadus bieten viele Werkzeuge in Form von Software und Services für das papierlose Büro und bieten Unternehmen, Organisationen und Verwaltungen mit unseren Werkzeugen die Möglichkeit papierbasierte Prozesse zu digitalisieren und damit Papier im Büro zu vermeiden. Insbsondere in Zeiten von Corona macht sich diese Entwicklung bezahlt. Aber natürlich auch unabhängig von Corona bietet die Digitalisierung viele Vorteile.
08. Mai 2020
Berlin, 01. Mai 2020 - Digitalgutscheine für Unternehmen, Homeoffice-Boni für Arbeitnehmer, Modernisierung von Verwaltung und Schulen und Investitionen in eine nachhaltige digitale Infrastruktur: Mit dem „Digitalpakt Deutschland“ hat der Digitalverband Bitkom ein Programm für den Ausweg aus und die Zeit nach der Krise präsentiert. Die vorgeschlagenen Maßnahmen umfassen ein Investitionsvolumen von insgesamt 15 Milliarden Euro, wie der Bitkom mitteilte. „Die Corona-Krise ist ein...
06. Mai 2020
Miteinander = Füreinander Gemeinsam stark in der Region Das ist das Motto des UV Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V. deren Mitglied wir ab sofort sind. Seit über 25 Jahren ist der Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V. als Interessenvertreter der regionalen klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) mit seinem starken Netzwerk Sprachrohr der Mitglieder und kompetenter Ansprechpartner für alle unternehmerischen Themen. branchenübergreifend und politisch unabhängig...

Mehr anzeigen